Sunday , June 26 2022
Home / Tag Archives: Politics & Society (page 30)

Tag Archives: Politics & Society

Bitte besteuert uns stärker!

Bitte besteuert uns stärker! In einem offenen Brief haben sich mehrere reiche US-Unternehmer für die Einführung einer Vermögensteuer ausgesprochen. Zu den Initiatoren gehören etwa der Milliardär George Soros, Facebook-Mitbegründer Chris Hughes sowie Disney-Erben und die Besitzer der Hotelkette Hyatt. Sie rufen die Präsidentschaftsbewerber für die Wahl 2020 auf, eine gemäßigte Vermögensteuer zu unterstützen. “Amerika steht in der moralischen, ethischen und...

Read More »

President Trump talking bollocks

President Trump talking bollocks President Trump believes we live in a zero-sum world in which one country’s gain is another’s loss. This is evident in his reaction to Mario Draghi’s comment this week that additional monetary stimulus will be needed if euro zone inflation doesn’t rise. Trump tweeted: “Mario Draghi just announced more stimulus could come, which immediately dropped the Euro against the Dollar, making it unfairly easier for them to compete...

Read More »

Der politische Intellektuelle: Jürgen Habermas wird 90

Der politische Intellektuelle: Jürgen Habermas wird 90 Im Jahr 1953 veröffentlicht Martin Heidegger eine Vorlesung, die er während des Nationalsozialismus an der Freiburger Universität gehalten hatte. Als junger Philosophiestudent rezensiert Jürgen Habermas diesen Heidegger-Text für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. In seiner Besprechung zeigt Habermas auf, dass der berühmte Freiburger Philosoph in seiner Vorlesung unkommentiert von der – Zitat –...

Read More »

Gegenderten Sprache auf Autobahnen

Gegenderten Sprache auf Autobahnen ZEIT: Sie gelten auch  nicht als Anhängerin der gegenderten Sprache. Sehr verdächtig. Menasse: Ich kann gerne wiederholen, dass ich mir nicht verordnen lasse, wie ich meine literarischen Texte schreibe. Und von dem Moment an, wo mir das Gendern vorgeschrieben wird, werde ich nicht mehr schreiben … ZEIT: Setzen Sie sich mit solchen Positionen nicht der Gefahr aus, nicht mer satisfaktionsfähig zu sein? Menasse: Wenn wir nur...

Read More »

L’économie de l’attention

Qu’est-ce que l’économie de l’attention ? C’est celle qui cherche à capter votre temps de cerveau disponible sur un écran. Or, selon un calcul effectué par Google, ce temps serait de neuf secondes pour la génération des personnes nées entre 1980 et 2000. Au-delà, le cerveau décroche et un nouveau stimulus est nécessaire pour capter leur concentration … Bruno Patino raisonne en économiste et note qu’« à la main invisible du marché a été substituée, celle du réseau ». « On ne...

Read More »

Thomas Piketty et l’illusion de l’écologie centriste

Thomas Piketty et l’illusion de l’écologie centriste Tout indique de plus en plus clairement que la résolution du défi climatique ne pourra se faire sans un puissant mouvement de compression des inégalités sociales, à tous les niveaux. Avec l’ampleur actuelle des inégalités, la marche en avant vers la sobriété énergétique restera un vœu pieux. D’abord parce que les émissions carbone sont fortement concentrées parmi les plus riches. Au niveau mondial, les...

Read More »

Erdogan war zu Gast auf Özils Hochzeit

Erdogan war zu Gast auf Özils Hochzeit Mesut Özil heiratet, das ist schön. Doch einer seiner Gäste, das ist unschön, war der autoritäre türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan … Wie damals nach dem Trikotgeschenk an Erdoğan und dem gemeinsamen Foto gilt zunächst: Özil ist ein Fußballprofi, also ein Wesen vom anderen Stern, und keiner unserer Nachbarn … Andererseits geht von Özils Geste ein politisches Signal aus. Das kann man als Demokrat, der sich von...

Read More »

Ayn Rand — the forebear of zombie neoliberalism

Ayn Rand — the forebear of zombie neoliberalism Rand’s novels promised to liberate the reader from everything that he had been taught was right and good. She invited her readers to rejoice in cruelty. Her heroes were superior beings certain of their superiority. They claimed their right to triumph by destroying those who were not as smart, creative, productive, ambitious, physically perfect, selfish, and ruthless as they were. Duggan calls the mood of the...

Read More »