Sunday , November 28 2021
Home / Makroskop / Die Linke, Ökonomie und die MMT

Die Linke, Ökonomie und die MMT

Summary:
[unable to retrieve full-text content]Warum ein Katalog guter Forderungen, moralische Argumentation, Identitätspolitik und abstrakte Systemkritik kein Ersatz sind für ein fundiertes ökonomisches Konzept.

Topics:
MAKROSKOP RSS feed considers the following as important:

This could be interesting, too:

run75441 writes Explaining Mutations and Variants

run75441 writes Freeing Former Students of Loan Debt, a Conversation

NewDealdemocrat writes Pessimistic and optimistic scenarios for the winter wave

Lars Pålsson Syll writes The fatal flaw of mathematics

[unable to retrieve full-text content]

Warum ein Katalog guter Forderungen, moralische Argumentation, Identitätspolitik und abstrakte Systemkritik kein Ersatz sind für ein fundiertes ökonomisches Konzept.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *