Monday , June 14 2021
Home / Makroskop / COVID-19 entlarvt das Versagen des postpolitischen Staates

COVID-19 entlarvt das Versagen des postpolitischen Staates

Summary:
Die Covid-19 Pandemie legt in Großbritannien schonungslos die Schwächen des privatisierten, unnahbaren Regulierungsstaates offen. Die Krisenpolitik versagt, weil politische Verantwortlichkeiten nicht ausreichend bestimmt sind. Der Artikel COVID-19 entlarvt das Versagen des postpolitischen Staates erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Topics:
Lee Jones considers the following as important:

This could be interesting, too:

Manfred Nitsch writes Die politischen Koordinaten vor dem Superwahljahr

Sebastian Müller writes Grenzüberschreitungen

Ralf Rosmiarek writes Von der deutschen Erregungsgesellschaft

Die Covid-19 Pandemie legt in Großbritannien schonungslos die Schwächen des privatisierten, unnahbaren Regulierungsstaates offen. Die Krisenpolitik versagt, weil politische Verantwortlichkeiten nicht ausreichend bestimmt sind.

Der Artikel COVID-19 entlarvt das Versagen des postpolitischen Staates erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *