Wednesday , September 23 2020
Home / Makroskop / Das V, das Geld und Europa – 2

Das V, das Geld und Europa – 2

Summary:
Warum scheut sich die deutsche Krisenpolitik, die für ein "Ferienszenario" erforderliche Finanzierung der Wirtschaft durch staatliche Kredite zu übernehmen? Antwort: Es ist die unbegründete Angst vor staatlicher Überschuldung und Inflation. Sie nimmt erheblichen negativen Einfluss darauf, wie Europa die Corona-Krise bewältigt. Der Artikel Das V, das Geld und Europa – 2 erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Topics:
Friederike Spiecker considers the following as important:

This could be interesting, too:

Friederike Spiecker writes Lieferkettengesetz – wohin mit dem Schwarzen Peter?

Friederike Spiecker writes Mikroökonomie vom Schweinsten

Friederike Spiecker writes Sachverständigenrat in der Krise

Friederike Spiecker writes Das V, das Geld und Europa – 1

Warum scheut sich die deutsche Krisenpolitik, die für ein "Ferienszenario" erforderliche Finanzierung der Wirtschaft durch staatliche Kredite zu übernehmen? Antwort: Es ist die unbegründete Angst vor staatlicher Überschuldung und Inflation. Sie nimmt erheblichen negativen Einfluss darauf, wie Europa die Corona-Krise bewältigt.

Der Artikel Das V, das Geld und Europa – 2 erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *