Monday , May 25 2020
Home / Heiner Flassbeck

Heiner Flassbeck



Articles by Heiner Flassbeck

500 Milliarden für eine neue Tapete?

3 days ago

Noch ein neuer Topf. Merkel und Macron preschen vor, um die europäische Malaise zu überwinden. Sie hätten besser die wirklichen Probleme angehen sollen, weil sonst die Demokratie in Europa massiv gefährdet ist. Der Artikel 500 Milliarden für eine neue Tapete? erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Wir können die Corona-Schulden nicht zurückzahlen

10 days ago

Die große intellektuelle Schlacht um die Frage, wie mit den neuen staatlichen Schulden umzugehen ist, beginnt jetzt. Umso mehr kommt es darauf an, exakt zu sagen, was geht und was nicht geht. Der Artikel Wir können die Corona-Schulden nicht zurückzahlen erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Woran Europa zerbricht

13 days ago

Europa kann jetzt sehr schnell zerbrechen. Wenn Deutschland nicht endlich beginnt, seine Rolle in der Europäischen Währungsunion aufzuarbeiten, ist den unwissenden Richtern aus Karlsruhe nicht einmal ein Vorwurf zu machen. Der Artikel Woran Europa zerbricht erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Dröhnendes Schweigen aus Berlin

17 days ago

Die Bundesregierung schweigt bislang zu dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Sachen EZB. Das aber verschärft die politische Spannung enorm. Die Bundesregierung muss klar Stellung beziehen. Der Artikel Dröhnendes Schweigen aus Berlin erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Die große Anmaßung

19 days ago

Mit einem skandalösen Urteil stellt das Bundesverfassungsgericht nicht nur die legale Ordnung der EU in Frage, sondern beweist, dass es total überfordert ist von der Aufgabe, eine multilaterale ökonomische Ordnung zu verstehen. Der Artikel Die große Anmaßung erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Corona – Das große Schweigen der deutschen Ökonomen

19 days ago

Die deutschen Ökonomen halten sich merkwürdig zurück bei der Kommentierung der Krise. Auch jetzt, wo ihre Zeit gekommen wäre, sind sie nicht bereit oder in der Lage, offen zu sagen, wie groß die Möglichkeiten des Staates und wie gering die Kosten seiner Maßnahmen sind. Der Artikel Corona – Das große Schweigen der deutschen Ökonomen erschien …

Read More »

Der Corona-Schock, Deflation und Arbeitslosigkeit

24 days ago

Die größte Gefahr, die der Corona-Schock mit sich bringt, ist eine deflationäre Entwicklung, bei der die Masseneinkommen unter Druck geraten. Staatliche Hilfen sollten nicht nur an Dividendenverzicht, sondern auch an Lohndruckverzicht gekoppelt werden. Der Artikel Der Corona-Schock, Deflation und Arbeitslosigkeit erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Das Corona-Zinswunder und die Crash-Propheten

27 days ago

Der Stammtisch des Internets und sein Propheten wissen ganz genau, dass es nicht mehr lange gut gehen kann. Tatsächlich ist Geldpolitik vielschichtiger geworden und überfordert die einfachen Gemüter. Der Artikel Das Corona-Zinswunder und die Crash-Propheten erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Ist der Staat ökonomisch überfordert?

April 23, 2020

Die Spannung, die sich aus den Warnungen der Gesundheitsexperten einerseits und der Verzweiflung in der Wirtschaft andererseits ergibt, steigt dramatisch schnell. Die Politik muss erklären, warum es möglich und unumgänglich ist, die Wirtschaft noch umfassender und schneller zu stützen. Der Artikel Ist der Staat ökonomisch überfordert? erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Monsieur Macron, die Deutschen und Europa

April 20, 2020

Präsident Macron hat den anderen europäischen Politikern, insbesondere den deutschen, eine Lehrstunde in Sachen Krisenbekämpfung gegeben. Wer jetzt nicht begreift, dass es für Europa und den Euro um Leben und Tod geht, der wird nie etwas begreifen. Der Artikel Monsieur Macron, die Deutschen und Europa erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Corona und der Exportüberschussweltmeister

April 16, 2020

Deutschland ist mit seiner extrem einseitigen, auf Exportüberschüsse ausgerichteten Wirtschaftsstruktur ist in und nach der Krise in höchstem Maße gefährdet. Jetzt gilt es, Schaden dadurch abzuwenden, dass alte Dogmen sehr schnell ad acta gelegt werden. Der Artikel Corona und der Exportüberschussweltmeister erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Von Starken und Schwachen, von Arroganz und Unwissen

April 9, 2020

Wir sind die Starken, die anderen sind die Schwachen. Das deutsch-niederländische Mantra ist nicht nur arrogant, es ist dumm. Wer es ausspricht, zeigt nur, dass er nicht die geringste Ahnung vom Zusammenleben der Nationen hat. Der Artikel Von Starken und Schwachen, von Arroganz und Unwissen erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Die Entwicklungsländer und das Virus

April 6, 2020

Die globale Pandemie lässt fast niemanden aus. Es ist höchste Zeit, den Entwicklungsländern schnell und rigoros Hilfe zu leisten. Das ist möglich, wenn die Industrieländer auch hier ihre ökonomischen Dogmen schleunigst über Bord werfen. Der Artikel Die Entwicklungsländer und das Virus erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Rechnen in der Krise

April 1, 2020

Soll man ehrlich sein oder lieber die Menschen nicht verunsichern? Berlin scheint entschlossen, den zweiten Weg zu gehen. Das kann allerdings schnell zum Bumerang werden. Auf Dauer lässt sich die Tiefe der ökonomischen Krise nicht verheimlichen. Der Artikel Rechnen in der Krise erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Alte Dogmen blockieren wirksame Lösung

March 30, 2020

Die Antwort des Staates auf den Corona-Schock zeigt, dass den meisten die makroökonomische Dimension des Problems noch nicht bewusst ist. Auch der Sachverständigenrat kommt zu einer historischen Fehleinschätzung. Der Artikel Alte Dogmen blockieren wirksame Lösung erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Corona, die Politik und die europäische Herausforderung

March 26, 2020

Der Corona-Schock droht außer Kontrolle zu geraten, weil die wirtschaftlichen Implikationen nicht angemessen gewürdigt werden. Was eine ökonomischen Katastrophe nach sich ziehen wird, könnte eine Chance für Europa werden. Der Artikel Corona, die Politik und die europäische Herausforderung erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Der Corona-Schock

March 21, 2020

Der Schock, den die europäische Wirtschaft zu verkraften hat, ist mit keinem anderen Ereignis der vergangenen siebzig Jahre zu vergleichen. Die Dimension des Einbruchs ist gewaltig. Nur eine extrem schnelle und ebenso gewaltige finanzpolitische Aktion kann ihn abfedern. Der Artikel Der Corona-Schock erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »

Der Rechtspopulismus und der Hass

March 9, 2020

Der Rechtspopulismus, sagt die deutsche Mitte, profitiere von Finanzkrisen und der Angst der Menschen vor den Mächten der Globalisierung. Das stimmt. Aber warum gibt es Finanzkrisen und eine bedrohliche Globalisierung? Weil die Mitte das mit ihrem Neoliberalismus geschaffen hat! Der Artikel Der Rechtspopulismus und der Hass erschien zuerst auf MAKROSKOP.

Read More »